Momentan akzeptieren wir nur Zahlung mit Kreditkarte oder PayPal

Zahlungen an Dritt-Verkäufer kommen in den sogenannten „Escrow“ bis vom Käufer der Eingang der Ware bestätigt ist.

So wollen wir Betrug verhindern. Wenn ein Käufer keine, oder falsche, nicht der Beschreibung entsprechende Ware erhält, kann er Protest einlegen und bekommt allenfalls das Geld zurück. Die Beweispflicht gilt bei beiden Parteien, Käufer und Verkäufer.

X
{"cart_token":"","hash":"","cart_data":""}